Directory Press – Neues starkes SEO-Plugin für WordPress

Directory Press macht aus einem Blog ein Webverzeichnis. Dieses besonders für SEOs interessante Tool bietet unter anderem auch Bezahlfunktionen.

Eine der umtriebigsten Entwicklerszenen ist die WP-Community. Die Anzahl der Plugins für die beliebte Blogsoftware ist inzwischen Legion, und das zurecht. Die Plugins statten WordPress mit Funktionen aus, die man bei anderer Blogsoftware oft vergebens sucht. Jetzt ist für die SEOs dieser Welt ein besonders interessantes Plugin erschienen: Directory Press.

Directory Press ist ein voll ausgestattetes Verzeichnis-Theme für WordPress. Es erlaubt, die Standard-WordPress-Blog in ein leistungsstarkes Online-Link-Verzeichnis umzuwandeln. Die wohl interessanteste Funktion dabei ist das Bezahl-Plugin, mit dem in kürzester Zeit auch Link-Bid-Funktionen integriert werden können. Dazu kommen auch Möglichkeiten für Paid Directory Submissions sowie Importe aus anderen Directories. Für einen ersten Eindruck eine runde Sache. Wir werden diese Software testen und melden uns mit einem Testbericht dazu zurück.

Stefan Wölfel

Tweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on StumbleUponShare on RedditShare on LinkedInShare on Facebook

, ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*