Microsoft – Rabatte für Suchmaschinen-Nutzer

Eigentlich ein schlauer Zug von Microsoft, per Cashback mit seiner Suchmaschine Live.com eine Brücke zwischen virtueller und realer Welt zu bauen: Bisher können zwar nur US-Bürger über das Live.com-Portal in den Genuss der dort verbreiteten Rabatte für Restaurants, Hotels und Freizeiteinrichtungen kommen, wenn sie über das Portal auf deren Angebote gelangen. Offensichtlich hat Microsoft hier aus der Übernahme der Shopping-Plattform Jellyfish.com für sich ein neues Modell entwickelt.

Denn mit den Rabatten über Live.com bindet Microsoft seine Kunden fest an sich: Der Anwender muss nämlich noch vor dem ersten Kauf seinen eigenen Cashback-Account anlegen. Eine Auszahlung gibt es erst ab fünf Dollar Guthaben, jedoch erst nach 60 Tagen, um zu vermeiden, dass ein Kunde erworbene Artikel zurückgibt, aber die Gutschrift kassiert.

Das wohl Beeindruckendste dabei: Da hier die Conversion einer Berechnung zu Grunde liegt, dürfte hier für die beteiligten Firmen eine Menge Planungssicherheit dabei sein.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on StumbleUponShare on RedditShare on LinkedInShare on Facebook

,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*