Datenschutz

Datenschutzerklärung nach §§ 13 TMG, 54 ff. RStV

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns sehr wichtig. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, die für diejenigen Länder gelten, in denen die jeweiligen Webseiten verwaltet werden. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

(1) Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Datenschutz beim Webseitenbesuch

Datenanalyse mit google analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”)

Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird auf keinen Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten Googles in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, nur weisen wir Sie darauf hin, dass Ihnen möglicherweise nicht der volle Funktionsumfang unserer Website zur Verfügung stehen könnte.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Google Trackingcodes dieser Website verwenden die Funktion “_anonymizeIp()”, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden: Sie können der Datenerhebung durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprechen: Um Google Analytics für zukünftige Besuche dieser Website zu deaktivieren / aktivieren, klicken Sie hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Cookies
Cookies werden von uns verwendet, um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können. Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Webseite an Ihren Browser schickt, um es dort auf Ihrem System als eine anonyme Kennung zu speichern, die Ihr System, aber nicht Sie persönlich, erkennt. Einige unserer Seiten nutzen von uns gesetzte Cookies oder andere Technologien, damit wir Sie effektiver unterstützen können, wenn Sie wieder zur Webseite zurückkehren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass er Sie davon in Kenntnis setzt, wenn Sie ein Cookie erhalten, so dass Sie den Empfang des Cookies verweigern können. Sie können über Ihren Browser den Empfang von Cookies auch grundsätzlich inaktivieren. Dies kann jedoch zur Folge haben, dass einige Seiten nicht mehr richtig funktionieren. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie selbst diese zum Beispiel im Zuge der Anmeldung zu einer Veranstaltung oder der Bestellung von Informationsmaterial angeben.

Datenverarbeitung durch Facebook
Unser Internetauftritt enthält einige Inhalte von Facebook (Fa. Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA). Wird diese Seite aufgerufen, baut der Browser eine Verbindung zu Servern von Facebook auf. Sind Sie parallel bei Facebook eingeloggt oder speichern Facebook-Cookies auf Ihrem Rechner, kann Facebook den Besuch von www.komdat.com Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Nutzen Sie die Facebook-Erweiterung aktiv, z. B durch Drücken des “Gefällt mir” Button, wird dies in Ihrem Facebook-Profil angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook diese Daten erhält, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch bei komdat.com bei Facebook ausloggen bzw. die Facebook-Cookies auf Ihrem Rechner löschen. komdat.com GmbH ermöglicht nur die Verbindung zu Facebook. Zweck und Umfang der Datenerhebung und der -nutzung durch Facebook sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als Facebook-Kunde entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

(3) Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie jederzeit ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Richten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten an: Stefan Wölfel, Datenschutzbeauftragter komdat.com GmbH, Zielstattstraße 9, 81379 München.

(4) Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
Wir nutzen Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

(5) Sicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.