Social Media/ Social Commerce

Marketing und Medien im Wandel – Was macht Social Media aus?

social-commerce

Social Media Marketing – Erfolgsfaktoren

Social Media ist DAS Thema. Jeder will es, doch nur wenige wissen damit umzugehen. In vielen Unternehmen herrscht Unsicherheit wie man die für sich relevanten Aspekte von Social Media erkennen und erfolgreich umsetzen kann. Step by Step bedeutet das:

  • Herausforderung suchen
  • Potentzial erkennen
  • Möglichkeiten nutzen

Ein an Social Media interessiertes Unternehmen sollte seine für Kommunikation oder Marketing wichtigen Themen sorgfältig auswählen und aufbereiten.

Die stimmige Definition der Themen ist eine wichtige Voraussetzung für die Relevanz von Analysen wie auch für die Strategie und Sinnhaftigkeit der aktiven Dialogführung.

aktive-dialogführung

Welche Ziele wollen Sie erreichen?

Zuhören

  • Kundenfeedback
  • Wissen über Kunden sammeln
  • Produkte und Dienstleistungen verbessern
  • Support ausbauen und verbessern

Mitreden

  • Informationen bieten
  • Teil der Community werden
  • “Social Capital” erlangen

Unterstützung

  • Support erweitern
  • “Web self Support” anregen
  • Service-Kosten reduzieren

So gestalten Sie Ihre Social-Media-Kampagne erfolgreich

Zur erfolgreichen Gestaltung einer Social-Media-Kampagne gehören an erster Stelle eine sorgfältige Planung, eine tiefgehende Marktanalyse und die Schaffung der nötigen Ressourcen. Das Wichtigste ist, das Engagement in Social Media nicht auf die Frage nach dem Einsatz gängiger Medienformate zu reduzieren (“Brauchen wir einen Blog?”).

Vielmehr gilt es das Engagement von den realen Kommunikations- und Marketinganforderungen des Unternehmens her zu betrachten (“Wen können wir mit einem Blog erreichen und wozu?”).

Relevant werden Social Media Maßnahmen nur dann sein, wenn sie neue, vielsprechende Ansätze zur Erfüllung der Kommunikations- und Marketingaufgaben der Unternehmen aufzeigen.