Case Study: Erfolgsfaktor Keyword Insertion

Für Suchmaschinenwerbung sind Ad-Texte ein Erfolgsfaktor. Aber wie wird ein Ad-Text erfolgreich? Lesen Sie die Case Study über Erfolgsfaktoren in AdTexten!

Es gibt verschiedene Qualitäten von Klicks. Die beste Qualität bekommt man, wenn der User das beworbene Produkt auch kauft. Damit die Conversion Rate stimmt, sollte also der User der anvisierten Zielgruppe klicken. Zu dieser Thematik ließ komdat.com die User selbst zu Wort kommen um herauszufinden, was einen Ad-Text erfolgreich macht und was notwendig ist, damit er angeklickt wird.

Fazit der Zielgruppen-Analyse zum Erfolgsfaktor Keyword-Insertion: Ein Ad-Text ist erfolgreich, wenn er vom richtigen User geklickt wird.

 

 

Methodik der Marktforschung

Komdat.com beauftragte Online Data Collection Services aus München, 600 Personen in Einzelinterviews per E-Mail zu befragen.

Zielgruppen:

  • junge Männer, die allein leben
  • Frauen mit Kindern
  • Frauen mit höherer Kaufkraft
  • Männer, die als gut situiert gelten
  • Junge Menschen bis 30, jeweils die Hälfte männlich und weiblich
  • Best Agers ab 60 Jahren

Diese Zielgruppen sollten ein vorgegebenes Produkt via Suchmaschine und bezahlter Anzeige kaufen.

Die Probanden hatten die Wahl zwischen vier Anzeigen. In jeder Anzeige war ein bestimmtes Element isoliert getextet. Hauptelemente waren Nennung von Preisen, Produktbeschreibungen, Aufzählung von Marken und Keyword Insertion.
Performance der Produktions-Faktoren

Zielgruppenübergreifend lässt sich sagen, dass die Keyword Insertion der am besten funktionierende Produktionsfaktor ist. Anzeigen mit Keyword-Insertion wurden durchschnittlich von 30% aller Probanden gewählt, gefolgt von Anzeigen mit Preis-Nennung (28%) und Marken-Aufzählung (27%)
Eher zielgruppenbezogen funktionierten Preise und Marken. Vor allem Frauen 40-60 mit Familie reagierten sehr gut auf die Nennung von Preisen (durchschnittlich 32% dieser Zielgruppe entschieden sich themenübergreifend für Anzeigen mit diesem Produktionsfaktor). Vor allem männliche Singles, Young Adults und Best Agers weisen eine generelle Marken-Affinität auf (Ø 28%).

Am wenigsten scheint der Faktor Produkt-Infos zu funktionieren. Nur durchschnittlich 12% aller Probanden entscheiden sich für Ad-Texte mit diesem Produktions-Element.

Search Engine Optimization

Verbessern Sie Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen durch gezielte und langfristig angelegte Suchmaschinenoptimierung.

Search Engine Advertising

Steigern Sie Ihren Umsatz und Ihre Bekanntheit durch intelligente SEM Kampagnen.

Presse

Als eines der europaweit führenden Unternehmen in der Konzeption und Durchführung von digitalen Strategien im Performance Marketing ist komdat.com immer am Puls der Zeit.